Suppe der Woche: Estragon Buttermilchsuppe mit Perlgraupen

Buttermilchsuppe gab es bislang nur als Boddermelksupp mit Klümp und Beer in der süßen Variante. Heute hat der Slow Cooker eine herzhafte und außerordentlich fein schmeckende

Estragon Buttermilchsuppe mit Perlgraupen

Estragon Buttermilchsuppe mit Perlgraupen

produziert. Der feine Anisgeschmack harmoniert hervorragend mit der leichen Säure der Buttermilch. Und für knapp über 4 Gewichtswächterpunkte macht die Suppe auch erstaunlich lange satt.

Estragon Buttermilchsuppe mit Perlgraupen

Menge:4 Portionen

Eine herrliche Suppe für Liebhaber der Perlgraupen.

Zutaten:

  • 30 Gramm Butter, 6 P
  • 2 groß. Zwiebeln, gehackt
  • 120 Gramm Bleichsellerie
  • 150 Gramm Perlgraupen, 7,5 P
  • 1 Ltr. Wasser
  • 500 ml Buttermilch. 3,5 P
  • Salz
  • Pfeffer, frisch gemahlen
  • 1/4 Tasse Kräuter gehackt, z.B. Koriander, Estragon, Schnittlauch, Dill, Thymian, Petersilie oder eine Kombination aus allem, Ulrike: vorwiegend Estragon

QUELLE

Bild *

abgewandelt von nach:
Not Your Mother’s Slow Cooker CookbookBild *
ISBN 978-155832245-5

ZUBEREITUNG

  1. Butter in einer Pfanne erhitzen. Wenn diese geschmolzen ist, Zwiebeln und Sellerie zufügen und unter gelegentlichem Rühren 10 Minuten anschwitzen, bis der Sellerie weich und die Zwiebel leicht gebräunt ist. Das angeschwitzte Gemüse in den Keramikeinsatz des Slow Cookers geben. Perlgraupen und Wasser zufügen und umrühren. Den Deckel aufsetzen und LOW 5 bis 6 Stunden kochen lassen, bis die Graupen weich sind.
  2. Die Buttermilch einrühren und auf HIGH 30 Minuten weiterköcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Vor diem Servieren die Hälfte der Kräuter einrühren und die restlichen als Garnitur auf die einzelnen Portionen geben.

Gesamtzeit: 7 Stunden
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 – 6 Stunden „LOW“ 30 Minuten „HIGH“
Topfgröße: 3,5 Liter

*=Affiliate-Link zu Amazon

TWD

Click here for the posting in English.Button English

Dies mein neunzehnter Beitrag für Debbies Souper Sunday

Pages: 1 Button German 2 Button English

6 thoughts on “Suppe der Woche: Estragon Buttermilchsuppe mit Perlgraupen

  1. Jutta (Gast)

    Mann, die sieht aber mächtig lecker aus. Wie es um mich bezüglich Estragon bestellt ist, weißt Du ja. Aber da auch noch andere Kräuter reinkommen und ich Graupen und Buttermilch sehr gerne mag, muss ich doch mal das gute Stück ausprobieren. Zumal die verschwindend geringe Anzahl von Gewichtswächtereinheiten ein weiteres Argument ist, dem ich mich in meinem Zustand nicht verschließen sollte. Damit es bei den Hosen (das Verschließen) wieder fluppt.

    Antworten
  2. multikulinaria (Gast)

    Gräupchen und Buttermilch
    Mir hatte ja schon der Zahn getropft, als Du noch am kochen warst und auf Twitter Graupen mit Buttermilch angekündigt hattest. Ich nehme an, man kriegt das irgendwie auch ohne Slowcooker hin. Würde ich gern mal kosten.

    Antworten
  3. Mary (Gast)

    Comment on Buttermilk Soup
    I love the ingredients you have combined to make this soup. I love tarragon and while I’ve never used the combination think it would be terrific with buttermilk. Have a wonderful day.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
16 × 20 =