Teenager-Küche: Chilaquiles in Mulato Chilisauce

Sohn 2 liebt scharfes Essen und servierte Bruder und mir

Chilaquiles in Mulato Chilisauce

Chilaquiles in Mulato Chilisauce

Statt der getrockneten Mulato Chilis hat der junge Herr 2 kleine namenlose Schoten aus der eigenen Zucht verwendet, die dem Gericht eine angenehme Schärfe gaben. Und statt sour cream wie im Original haben wir griechischen Joghurt genommen.

Chilquiles ist ein traditionelles mexikanisches Gericht, das als Basis gebackene oder fritierte Tortillas hat.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Chilaquiles in Mulato Chilisauce
Kategorien: Snack
Menge: 3 Portionen

Zutaten

1 Essl.   Olivenöl
1 Essl.   Kürbiskerne
1 Essl.   Sesamsaat
1 klein.   Zehe Knoblauch, zerdrückt
1/2 klein.   Zwiebel, fein gehackt
2     Schoten Mulato Chilies, in 125 ml Wasser
      — in kochendem Wasser eingeweicht *
1     Nelke
1/2 Scheibe   Brot
2     Hähnchenbrüste, gegart und fein zerteilt
150 Gramm   Tortilla Chips gesalzen
50 Gramm   Cheddar, gerieben

Quelle

  GoodFood Magazine, August 2010, p. 14
  Erfasst *RK* 19.08.2010 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. 1/2 EL in einen kleinen Topf erhitzen. Die Saaten, Knoblauch und Zwiebel einige Minuten darin anschwitzen. Die Stiele von den Chilis entfernen und noch weitere 125 ml Wasser zu der Einweichflüssigkeit geben. Das ganze in einem Foodprocessor oder Blender mit dem Zwiebelmix, Zimt, Nelke und Brot zu einer glatten Masse verarbeiten.

2. Das restliche Öl in einem top mittlerer Größe erwärmen, die Sauce zufügen und unter ständigem Rühren zu einer dicken glänzenden Soße verarbeiten. Den Grill vorheizen, während man die Chips und das Hähnchen in eine ofenfeste Schüssel einschichtet. Die Sauce darüber gießen und mit Käse bestreuen. Unter den Grill schieben bis der Käse geschmolzen ist und mit saurer Sahne servieren.

* 2 namenlose Schoten aus eigener Zucht verwendet.

=====

4 thoughts on “Teenager-Küche: Chilaquiles in Mulato Chilisauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
40 ⁄ 20 =