Top 5

Zorra vom Kochtopf m’invite à repondre les 5 questions suivantes:
Zorra vom Kochtopf hat mich eingeladen, folgende 5 Fragen zu beantworten:

Da mein Französisch grottenschlecht ist und ich es schon vor über 30 Jahren als Schulfach abgewählt habe, gibt es die Antworten nur in deutsch.

1. La meilleure recette, selon vous, que vous ayez publiée sur votre blog.
1. Welches empfindest du als das beste Rezept in deinem Blog?

Die Entscheidung fällt mir nicht leicht, aber als passionierte Bäckerin kommt da wohl nur ein Brot in Frage. Ich wähle Bullerbeeks Roggenvollkornbrot, weil es sich fast ohne Arbeitsaufwand „von allein“ backt und bei uns häufig auf den Tisch kommt. Und womit ich es gern esse, wisst ihr jetzt auch.

2. La photo dont vous êtes la plus fière sur votre blog.
2. Welches Bild/Foto ist nach deiner Meinung das beste in deinem Blog.

ChocSoufflee 001

Jedenfalls finden das auch die Kommentatoren dieses Beitrages.

3. La recette la plus souvent visitée
3. Das meist besuchte Rezept

Das meist besuchte Rezept ist laut Statistik der Glühweinkuchen englische Art als Beitrag zum kulinarischen Adventskalender bei meinem alten Anbieter.

4. La meilleure recette salée que vous ayez empruntée à un autre blog et réalisée.
4. Das beste „salzige“ Rezept, welches du nach einem anderen Blog, nachgekocht hast.

Das ist der Rosenkohl vom Blech den Petra noch in ihrem Scherbenhaufen bei www.20six.de/chili-und-ciabatta liegen hatte.

5. La meilleure recette sucrée d’un autre blog que vous ayez réalisée
5. Das beste „süsse“ Rezept, welches du nach einem anderen Blog, nachgekocht hast.

Keine Frage, das sind Mines Maronenkekse von www.teatime-blog.com, die ich als Chestnut Cookies zum Cookie-Swap eingereicht hatte. Die sind so gut, dass sie sogar einen Preis gewannen..

Ich gebe die Fragen an Petra von Chili und Ciabatta, Mine von www.teatime-blog.com und an Petra von Brot und Rosen weiter.

4 thoughts on “Top 5

  1. Andreea (Gast)

    Nice to see the new website, and the latest additions. Hope this server will work out better than the last one :)
    Frohe Weihnachten and a Happy New Year.

    Antworten
  2. mine (Gast)

    Hallo Ostwestwind, dein neuer Blog sieht toll aus. Der Umzug hat sich auf jeden Fall gelohnt (denke ich)
    Ich habe das Stöckchen gerne angenommen und werde auch Kochbuch-Meme demnächst antworten. Liebe Grüße.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.