Vegetarischer Donnerstag mit Vinz: Spinatknödel mit Käsefüllung und Käsesauce

In der ersten Kochkunst-Sendung dieses Jahres hat Vincent Klink gleich das nächste Rezept geliefert, das sich unbedingt nachkochen wollte. Auf die

Spinatknödel mit Käsefüllung und Käsesauce

Spinatknödel mit Käsefüllung und Käsesauce Vincent Klink (2)

passt der Grundsatz der Wielandshöhe wie die Faust auf’s Auge: DIÄT IST MORD AM UNGEGESSENEN KNÖDEL, für diese leckeren Knödel am vegetarischen Donnerstag gilt das auch.

Der Käse der Füllung geschmolzen, die Knödel locker flockig, obwohl ich mich nicht sklavisch an das Rezept gehalten habe. In habe tiefgekühlten, gehackten Spinat aus dem Münsterland verwendet: Die im Rezept angegeben Menge Spinat auftauen lassen, ausdrücken und zu den Brotwürfeln geben, die Schalotten in Butterschmalz angedünstet und ebenfall zu den Brotwürfeln geben. Aus der Masse habe ich 8 Knödel geformt, in der jeweils ein Käsewürfel von ca. 1,5 cm Kantenlänge steckte. Das waren auf jeden Fall weniger als 100 g Bergkäse, die nicht benötigten Würfel sind dann in der Soße gelandet. Wie Vincent Klink in der Sendung schon sagte, dieses absolut köstliche Gericht wärmt gut durch.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Spinatknödel mit Käsefüllung und Käsesauce
Kategorien: Vegetarisch
Menge: 4 Personen

Spinatknödel mit Käsefüllung und Käsesauce Vincent Klink (1)

Zutaten

H FÜR DIE KNÖDEL
200 Gramm   Blattspinat
1     Schalotte
1 Essl.   Butter
200 Gramm   Kastenweißbrot ohne Rinde
3 Stängel   Glatte Petersilie
3     Eier
  Etwas   Salz, Pfeffer, Muskat
100 Gramm   Bergkäse
H FÜR DIE KÄSESAUCE
70 Gramm   Bergkäse
2     Schalotten
2 Essl.   Butter
2 Essl.   Mehl
300 ml   Milch
1 Teel.   Gemüsebrühpulver
1 Prise   Muskat
  Etwas   Pfeffer
1/2     Zitrone, unbehandelt

Quelle

  SWR
  Kochkunst mit Vincent Klink
  Sendung vom 04. 01 2012
  Erfasst *RK* 07.01.2012 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Spinat waschen und abtropfen lassen. Schalotte schälen und fein hacken.

In einer Pfanne 1 EL Butter erhitzen, Schalotte darin anschwitzen, Spinat zugeben und zusammenfallen lassen. Spinat aus der Pfanne nehmen, gut ausdrücken und fein hacken. Das Toastbrot in ca. 1 cm große Würfel schneiden. Petersilie abspülen, trocken schütteln und fein schneiden. Eier in einer Schüssel aufschlagen und über die Brotwürfel geben. Spinat und Petersilie zugeben und gut vermischen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Aus der Masse mit einem Löffel in der angefeuchteten Hand Nocken formen. Es empfiehlt sich vorher mit dem Löffel etwas von der Masse abzustechen und eine Probe zu kochen. Hält alles geht es weiter, wenn nicht noch etwas Semmelbrösel drunter mischen. Den Käse in 1 cm große Würfel schneiden. Mit dem Finger ein Loch in die Knödel drücken und darin ein Stück Käse hineingeben. Das Loch außen wieder verschließen und die Knödel in kochendem Salzwasser mindestens 15 Minuten ziehen lassen.

Für die Sauce den Käse fein reiben. Schalotten schälen und fein schneiden.

In einem Topf mit 2 EL Butter die Schalotten anschwitzen. Mit Mehl bestäuben. Dann unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen die Milch langsam zugeben. Die Sauce kurz köcheln lassen und mit Gemüsebrühepulver würzen. Den Topf vom Herd ziehen, den Käse zugeben und in der warmen Sauce schmelzen lassen. Sauce mit Muskat, Pfeffer und einer Prise frisch geriebener Zitronenschale abschmecken. Je nach Vorliebe kann man mit Milch die Sauce dünner herstellen. Es empfiehlt sich mit dem Handmixer die Sauce vor dem Anrichten aufzumixen.

Die Knödel mit der Käsesauce anrichten und servieren.

So gelingen Knödel:

Zum Kochen der Knödel breite Töpfe und reichlich Wasser verwenden, die Knödel müssen "schwimmen" und sollen sich nicht berühren.

Das Wasser muss richtig kochen, wenn die Knödel eingelegt werden, dann die Hitze sofort zurücknehmen und die Knödel ziehen lassen.

Es empfiehlt sich immer einen Probeknödel zu machen, um zu prüfen, ob die Knödel zusammenhalten.

Die Kochzeit der Knödel ist abhängig von deren Größe. Sie sind gar, wenn sie innen trocken und locker sind. Knödel sollten möglichst sofort serviert werden. Wenn man sie zu lange warm hält, werden sie fest.

=====

Ein Beitrag zum Ganzjahres-Food-Event von Foodfreak.

One thought on “Vegetarischer Donnerstag mit Vinz: Spinatknödel mit Käsefüllung und Käsesauce

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
7 ⁄ 1 =