Vegetarischer Donnerstag: Spaghetti mit Walnüssen, Rosinen und Petersilie

Für heute hat sich Sohn 2 ein vegetarisches Gericht mit Pasta ausgesucht, denn Pasta geht immer.

Spaghetti mit Walnüssen, Rosinen und Petersilie

Spaghetti mit Walnüssen, Rosinen und Petersilie

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Spaghetti mit Walnüssen, Rosinen und Petersilie Button English
Kategorien: Pasta, Vegetarisch
Menge: 4 Portionen

Zutaten

300 Gramm   Spaghetti
2 Essl.   Olivenöl
2     Zwiebeln, halbiert, dünn geschnitten
250 ml   Geflügelbrühe (Ulrike: Gemüsebrühe)
50 Gramm   Parmesan, gerieben
5 Essl.   Walnüsse
5 Essl.   Rosinen
2 Essl.   Petersilie, fein gehackt

Quelle

  Good Food Magazin, Januar 2011 S.24
  Erfasst *RK* 03.02.2011 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Spaghetti in kochendem Salzwasser bissfest kochen.

In der Zwischenzeit das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin in 8 – 10 Minuten goldbraun braten. Rosinen und Brühe zufügen und 2-3 Minuten mitkochen, bis alles durchgewärmt ist.

Mit der Pasta, Parmesan, Walnüssen und Petersilie mischen und servieren.

=====

Hier gibt es noch mehr Pasta-Rezepte (click)

4 thoughts on “Vegetarischer Donnerstag: Spaghetti mit Walnüssen, Rosinen und Petersilie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
11 × 20 =