Wieviel wiegt ein Teelöffel Frischhefe?

Ich wiege ja am liebsten alles, auch Nutella, und kann mit Volumenmaßen nur etwas anfangen, wenn das abzumessende Gut streufähig oder flüssig ist und dann auch nur in Einheiten bis zu einem Esslöffel.

Heute erreichte mich dann folgender Hilferuf

Im Jahr 2005 machte ich mir dann einmal die Mühe und habe einen Würfel Frischhefe vermessen, umgerechnet und in meiner offline Rezeptdatenbank festgehalten.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Hefe – Info
Kategorien: Info
Menge: 1 Rezept

Quelle

  Erfasst *RK* 01.07.2005 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

42 g Hefe = 1 Würfel von 4,3 cm x 2,7 cm x 2,7 cm Kantenlänge ergibt ein Volumen von 31 ml, d.h. 1 TL Frischhefe entspricht 6,6992056 g entsprechend 1,9 g Trockenhefe

: 1/4 TL = 1,7 g entprechend 0,5 g Trockenhefe
: 1/2 TL = 3,4 g entprechend 0,95 bzw. 1 gTrockenhefe
: 3/4 TL = 5,1 g entprechend 1,4 g Trockenhefe
: 1 TL = 6,8 g entprechend 1,9 g Trockenhefe

=====

Mit diesen Angaben bin ich bis heute ganz gut gefahren.

Damit konnte dann Peggys Frage auch beantwortet werden:

3 thoughts on “Wieviel wiegt ein Teelöffel Frischhefe?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.