Blaubeer-Pancakes

Der beige-gelbe Verwandte von grün-gelb hält nicht nur für Waffeln (→ hier ohne Tüte hergestellt) sondern auch für Pfannkuchen und American Pancakes eine Shaker-Flasche bereit. Dabei ist es doch kinderleicht, Pfannkuchen bzw. Pancakes herzustellen. Sohn No. 2, der sich bereits das 2. Jahr Teenager nennen darf und somit gerade dem Kindesalter entwachsen ist, hatte Appetit auf selbige und hat sie uns zubereitet. Das Rezept der

Blaubeer-Pancakes

Blaubeer-Pancakes 002

hat er sich aus der aktuellen Ausgabe des Good Food Magazines ausgesucht. Wirklich fluffig und lecker.

Womit der Kochnachwuchs im Hause Küchenlatein erneut bewiesen hat, wer lesen kann, kann auch kochen Pfannkuchen ohne 215 g Fertigpulver im Shaker zubereiten. Reduziert auch den Abfallberg.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Blaubeer-Pancakes
Kategorien: Pfannkuchen, Eierspeise
Menge: 20 Stück

Zutaten

250 Gramm   Weizenmehl Type 405
2 Teel.   Backpulver
1 Teel.   Natron
75 Gramm   Zucker
2     Eier, Größe M
85 Gramm   Butter, geschmolzen
300 ml   Milch
300 Gramm   Blaubeeren, um diese Jahreszeit TK
H ZUM SERVIEREN
      Honig
      Joghurt

Quelle

  BBC Good Food Magazine, Februar 2010
  Erfasst *RK* 26.01.2010 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. Mehl, Backpulver und Natron in eine Schüssel sieben. Den Zucker zufügen und eine Mulde in der Mitte formen. Eier, geschmolzene Butter und Milch zu den trockenen Zutaten geben und nur so stark verrühren, bis sich die Zutaten gerade verbunden haben. (Wer den Teig dünner möchte, fügt mehr Milch hinzu.

2. Vorsichtig die Blaubeeren unterheben, dabei ein paar zur Dekoration übrig lassen. Eine Bratpfanne mit Butter oder Öl auspinseln und erwärmen. Ein paar Kleckse Teig in die Pfanne geben und auf kleiner Flamme backen, bis auf der Oberseite Blasen erscheinen.

Blaubeer-Pancakes 001

3. Pfannkuchen wenden (vorsichtig). Auf einen Teller geben und mit einem Tuch zum warmhalten abdecken, während die restlichen Pfannkuchen gebacken werden.

Noch warm mit Blaubeeren, Joghurt und Honig nach Geschmack servieren.

=====

Related Post

5 Gedanken zu „Blaubeer-Pancakes

  1. katha (Gast)

    förmchen? dafür bin ich auf das pancakes-förmchen neidisch. wo gibt’s denn sowas? hast du davon bloss eines oder zumindest zwei oder drei, um mehrere gleichzeitig zu backen?

    Antworten
  2. Vuursteentje (Gast)

    Zufall!
    Die habe ich heute auch gebacken. Natürlich war das Rezept gerade wieder ein bisschen anders, aber keine grossen Abweichungen. Uns haben die Pfannkuchen gut gefallen, ich kann das Nachbacken empfehlen.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*