Idiotensicher: Entrecote

100 g Baguette-Salami, 200 g Kalbsleberwurst und 268 Gramm Mortadella, alles kein Problem für die Fleischfachverkäuferinnen in dem Markt, der Lebensmittel liebt. Die männlichen Exemplare raten den jungen Damen von heute, sich zu Weihnachten vom Herrn Papa Entrecote zubereiten zu lassen. Nun ist zwar noch nicht Weihnachten, aber ein idiotensicheres Wochenend-Essen anlässlich des Besuchs vom Studenten wird immer gerne genommen.

Also bereiteten wir am Wochenende

Entrecôte, idiotensicher nach dem Rezept von EDEKA

Entrecôte, idiotensicher nach dem Rezept von EDEKA

und wirklich medium:

Entrecôte, rosa nach dem Rezept von EDEKA

zu. Es hat allen gemundet.

Und jetzt meine Vorgehensweise, etwas anders als im Original:

Entrecôte mit Kartoffelspalten und Blumenkohl

Menge: 4 Portionen

Zutaten

    BLUMENKOHL

  • 650 Gramm Blumenkohlröschen
  • Salz
  • 1 Essl. Petersilie
  • ENTRECÔTE

  • 4 Entrecôtes à 200 g
  • 2 Essl. Sonnenblumenöl
  • 40 Gramm Butter
  • Salz, Pfeffer
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 4 Zweige Thymian
  • 400 ml Rinderfond, am besten selbstgemacht oder Produkt ohne Gruselzutaten wie SojasoßeB01FFC97Q0*
  • Mehlbutter
  • AUßERDEM

  • 600 Gramm Kartoffeln, geschält, in Spalten geschnitten
  • 1 Essl. Olivenöl
  • Salz

Quelle

Kuechen latein nach einem Rezeptvorschlag von EDEKA

Zubereitung

  1. Backofen auf 200 °C vorheizen. Das Öl über die Kartoffelspalten gleichmäßig verteilen, auf ein Backblech geben und 40 Minuten backen.
  2. Die Blumenkohlröschen im Dampfgarer bei 100 °C 10 Minuten bissfest garen. Etwas salzen.
  3. Das Öl in einer Pfanne stark erhitzen und das Fleisch von beiden Seiten jeweils 1 Minute anbraten. Dann salzen und pfeffern. Butter, Kräuterzweige und Knoblauch zugeben und das Fleisch bei reduzierter Hitze ständig mit der zerlaufenen Butter begießen, gelegentlich wenden und weiter braten, bis der gewünschte Gargrad erreicht ist. Entrecôtes aus der Pfanne nehmen und warm halten.
  4. Bratfett abgießen, Rinderfond in die Pfanne geben und um die Hälfte reduzieren lassen. Mit dem Soßenbinder leicht andicken, mit Salz und Pfeffer abschmecken und passieren. Entrecôtes auf vorgewärmten Tellern mit der Soße, dem Blumenkohl und den Kartoffelspalten anrichten. Den Blumenkohl mit Petersilie bestreuen

Gesamtzeit: 50 Minuten

Vorbereitungszeit: 10 Minuten

Backzeit: 40 Minuten

3 Gedanken zu „Idiotensicher: Entrecote

  1. ellen at www.turtlehat.de

    Das sieht aber lecker aus. Mal sehen, ob es wirklich so idiotensicher ist, wie der Herr in der Werbung versichert.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*