Rinderknochenbrühe

Die Kernkompetenz eines Slowcookers liegt in dem langsamen und energiesparenden Garen, ohne Beaufsichtigung, eigentlich egal was. Eine Bone Broth – Knochenbrühe NY-Style aus dem Slowcooker stellte ich hier vor. Kaum jemand wird eine Brühe unbeaufsichtigt 36 h auf dem Herd köcheln wollen, um wirklich noch den letzten Rest an Inhaltsstoffen aus den Zutaten herauszuholen.

Meine Herren sagten sich zu einem Wochenendbesuch an, und da man nie weiß, ob sie an den Mahlzeiten teilnehmen wollen, beschloss ich erst einmal eine

Rinderknochenbrühe

Rinderknochenbrühe (1)

zu köcheln, die sich dann mit entsprechenden Zutaten bei Bedarf zu einer Mahlzeit verarbeiten ließe oder eben auch nicht. Das Rezept für die Rinderknochenbrühe ist ähnlich wie das, das ich schon vorstellte. Diese Rinderknochenbrühe sollte als Grundlage für eine Jägermeistersuppe dienen.

Rinderknochenbrühe – Tanja Dusy

Menge: 2,4 Liter

Rinderknochenbrühe (2)

Zutaten:

  • 1,4 kg Rinderknochen, Ulrike Ochsenschwanz, Beinscheibe, sonstige Knochen
  • 600 Gramm Rinder-Markknochen
  • 2 Essl. Apfelessig
  • 2 Zwiebeln, geschält, geviertelt, etwa 200 Gramm
  • 3 Zehen Knoblauch, geschält, in Scheiben geschnitten
  • 2 Möhren, gewaschen, grob in Stücke geschnitten, etwa 225 Gramm
  • ½ Knolle Sellerie, gewaschen, grob gewürfelt etwa 250 Gramm
  • ½ Stange Lauch, etwa 100 Gramm
  • 6 Zweige Thymian, Ulrike: 1 Teel. getrocknet
  • ½ Essl schwarze Pfefferkörner
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz

QUELLE

978-3863555511978-3863555511

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
3 Brühen – 20 Suppen:
Gesund mit Gemüse-und Knochenbrühe
978-3863555511*
über Valentinas Kochbuch

ZUBEREITUNG

  1. Die Knochen unter fließendem kaltem Wasser abwaschen und mit Essig und 3 l Wasser in den Keramikeinsatz des Slowcookers geben. Deckel aufsetzen und auf LOW 28 h köcheln lassen.
  2. Am nächsten Tag Gewürze und Gemüse zugeben, etwa 2 Teel Salz zugeben und noch etwa 6 – 9 h köcheln lassen.
  3. Knochen und Gemüse mit einer Schaumkelle aus der Brühe heben und die Brühe durch ein mit einem Tuch ausgelegtes Sieb gießen und in einem Topf auffangen.

    36 h um #Brühe #slowcooking #slowcookerrecipes #homemadefood

    Ein von @ kuechenlatein geteilter Beitrag am

  4. Die Brühe über Nacht im Kühlschrank oder bei den jetzigen Temperaturen draußen vor Frost geschützt abkühlen lassen und die Fettschicht am nächsten Tag abheben.
  5. Die Brühe kann jetzt weiterverwendet oder zur besseren Haltbarkeit 30 Minuten bei 100 °C eingekocht werden.

Topfgröße: 6,5 Liter Ulrike: Slow Cooker von Bartscher 6,5LB00R65VHC*
Gesamtzeit: 40 Stunden
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Koch-/Backzeit: 36 Stunden

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

4 Gedanken zu „Rinderknochenbrühe

  1. Pingback: Jägermeistersuppe - kuechenlatein.com

  2. Pingback: Sellerie-Buchweizen-Gratin mit Blauschimmel - kuechenlatein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*