Frau Küchenlatein kauft ein: Schafskäse und Joghurt von Gut Manhagen

Es fing mit der Fernsehsendung „Ein Gut – Schön und teuer“ an. Im Juli berichtete der NDR über das Gut Manhagen. In einer Nordstory des NDR geht ging es zum Bericht, der zur Zeit des Blogbeitrages abrufbar war. Franziska Huhn strich zum Abschluss des Beitrages ihren aller, allerersten Schnittkäse mit Salzlake ein, der sah schon im Fernsehen richtig gut aus.

Dann kam der Bericht im Holsteiner Teil der Kieler Nachrichten am 02.08. über das Gut Manhagen. Die Produkte des Gutes werden inzwischen am Sonnabend auf dem Nortorfer Wochenmarkt verkauft und ab dem 18. August wird es einen „Ab-Hof-Verkauf an Endkunden geben. Das machte mich neugierig, einfach ‚mal gucken wie es da aussieht.

Auf dem Weg zum Gut Manhagen

Das Gut Manhagen wurde 1575 als Teil des Gutes Deutsch Nienhof gegründet. Es liegt mit eigenem See, Wäldern, Feldern und einem denkmalgeschützten Gebäudebestand aus dem 18. bis 20. Jahrhundert im Naturpark Westensee in der Nähe von Kiel. Und praktischerweise für mich auf dem Weg zur Arbeit.

Gut Manhagen

Das ist nun das Pächterhaus,

Pächterhaus Gut Manhagen

in dessen Diele, Eingang durch die grüne Tür

Selbstbedienungskühlschrank Pächterhaus

ein Kühlschrank mit portionierten Käsesorten steht.

Selbstbedienung Gut Manhagen

Eigentlich ganz einfach mit der Bezahlung, wenn ich nur die kleine Kasse gefunden hätte. Netterweise gab mir Frau Hoof nach einem vorausgehenden netten Mail-Kontakt die Telefonnummer der Landwirte. Andreas Huhn kam dann auch ziemlich schnell nach menem Anruf, um festzustellen, dass ich nicht mit Blindheit geschlagen, sondern die Kasse wirklich woanders hin gezogen war. Wir kamen ins Plaudern, die im Kühlschrank käuflich zu erwerbenden Würstchen stammten vom Angler Sattelschwein der benachbarten Arche Warder, die mit Futter des Gutes gefüttert wurden. Das Schlachten und Verarbeiten übernimmt die Schlachterei Einfeld in Negenharrie, dort kaufe ich ja auch ein.

Mit dieser Ausbeute zog ich davon

Ausbeute

Andreas Huhn legte mir nahe, unbedingt den Joghurt zu probieren. Bevor ich mich auf den Heimweg machte, warf ich noch einen Blick durch das Fenster

Blick in Käserei Gut Manhagen

der Käserei.

Käserei Gut Manhagen

.

Um dem Hartkäse die besten Reifebedingungen – immerhin 12 Monate zu geben, wird der Keller dieser Holländer-Windmühle

Mühle Gut Manhagen

zum Lager ausgebaut.

Gut Manhagen
Manhagen 3 – 7
24631 Langwedel
//www.gut-manhagen.de/

Wie gut Käse und Joghurt geschmeckt haben, berichte ich in einem anderen Posting.

Edit 02.06.2015: Der Hofladen ist zur Zeit geschlossen.

2 thoughts on “Frau Küchenlatein kauft ein: Schafskäse und Joghurt von Gut Manhagen

  1. ostwestwind

    REPLY:
    Gummibärchen
    Frischkäse ist es leider nicht, hätte sicher auch gepasst. Das war Paprika und hat o-ber-lek-ker geschmeckt.

    Wenn wir den Weichkäse auch probiert haben berichte ich.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*