Zum Kaffee: Kirschmuffins mit Puderzucker

Ab Morgen habe ich einen Teenager im Haus. Auf der Suche nach einem Muffinrezept in der Rezeptdatenbank für die Klassenkameraden, sind wir auch über diese

Kirschmuffins mit Puderzucker

Kirschmuffins mit Puderzucker

gestolpert, die wir uns zum Kaffee gegönnt haben.

Sehr saftig und lecker !

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.2

Titel: Kirschmuffins mit Puderzucker
Kategorien: Backen, Muffins
Menge: 12 Stück

200 Gramm Mehl
60 Gramm Feine Haferflocken
2 Teel. Backpulver
1/2 Teel. Natron
1 Teel. Zimtpulver
220 Gramm Sauerkirschen (aus dem Glas)
2 Eier
150 Gramm Zucker
150 Gramm Flüssige Butter
1 Pack. Vanillezucker
200 Gramm Joghurt oder saure Sahne
Puderzucker zum Bestäuben

============================ QUELLE ============================
Bild *
Coffee & Espresso
ISBN: 978-3898830331
Bild *
— Erfasst *RK* 29.05.2005 von
— Oliver Albrecht

1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Das Mehl in eine Schüssel
sieben und mit Haferflocken, Backpulver, Natron und Zimt mischen.
Die Kirschen in einem Sieb abtropfen lassen.

2. Die Eier mit dem Schneebesen leicht verquirlen. Zucker, Butter
und Vanillezucker dazugeben und alles gut verrühren. Joghurt oder
saure Sahne unterrühren. Die Mehlmischung dazugeben und rühren, bis
alle Zutaten feucht sind.

3. Etwa ein Drittel des Teiges in die gefetteten Vertiefungen eines
Muffinblechs oder in Papier-Backförmchen füllen. Am besten 2 bis 3
Papierförmchen ineinander setzen. Die Hälfte der Kirschen auf dem
Teig verteilen. Mit dem restlichen Teig auffüllen. In jeden Muffin
noch zusätzlich 3 Kirschen stecken.

4. Die Muffins auf der mittleren Schiene im Backofen in 20 bis 25
Minuten goldgelb backen. Etwa 5 Minuten ruhen lassen, aus den
Förmchen nehmen, mit Puderzucker bestreuen und noch warm servieren.

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

2 thoughts on “Zum Kaffee: Kirschmuffins mit Puderzucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*