Cake mit Cheddarkäse, Schinken, Bier und Senf

Brot war aus und irgendwie war ich nicht dazu gekommen, das Brühstück und den Sauerteig – wie hier angekündigt – anzusetzen. Da erinnerte ich mich an die herzhaften „Kuchen“ von Sophie Dudemaine und habe einen

Cake mit Cheddarkäse, Schinken, Bier und Senf

Cake mit Cheddarkäse, Schinken, Bier und Senf

gebacken. Wäre nicht der Schinken, hätte dieser Kuchen auch als „Quickbread“ am BBD #18 teilnehmen können. Geschmeckt hat er wie schon die beiden anderen sehr gut.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Cake mit Cheddarkäse, Schinken, Bier und Senf
Kategorien: Backen, Rührteig, Herzhaft
Menge: 1 Rezept
Cake mit Cheddarkäse, Schinken, Bier und Senf 001

Zutaten

3     Eier
150 Gramm   Mehl
1/3 Pack.   Backpulver
100 ml   Sonnenblumenöl
125 ml   Vollmilch
100 Gramm   Greyerzer, gerieben
150 Gramm   Schinken, gekocht
50 Gramm   Cheddar
1 Teel.   Scharfer Senf de Dijon
50 ml   Bier
1 Prise   Salz
1 Prise   Pfeffer

Quelle

  //www.lamaisondesophie.com/sortiesdep.php?id_art=
  507&idth=243
  Erfasst *RK* 29.03.2009 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Den Backofen auf 180 °C vorheizen

Schneiden Sie den Schinken und Cheddar in Stücke. Senf, Bier, Salz und Pfeffer miteinander vermischen. Schinken und Cheddar in der Biermischung 30 Minuten marinieren lassen. In einer Schüssel Eier, Milch und Öl miteinander verquirlen. Nach und nach das mit dem Backpulver vermischte Mehl einrühren. Zum Schluss den marinierten Cheddar, Schinken und den geriebenen Käse ungerheben. In eine mit Backpapier ausgelegte Form geben und 45 Minuten backen.

=====

3 thoughts on “Cake mit Cheddarkäse, Schinken, Bier und Senf

  1. Andreas at https://deltakitchen.blogspot.com/

    Die herzhaften Kuchen von Sophie sind nicht allzu fotogen, machen das aber geschmacklich wieder wett.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.