Saftiger Rhabarber-Quarkkuchen

Uns stand der Sinn nach einem Rhabarberkuchen. Das Kuchenrezept, das ich eigentlich vorgesehen hatte, konnte wegen fehlender Zutaten nicht umgesetzt werden. Also die unendlichen Weiten des Weltraumes Internets erforscht und

Saftiger Rhabarber-Quarkkuchen

Saftiger Rhabarber-Quarkkuchen 001

gestoßen. Für gut befunden und gebacken. Köstlich der Boden mit leicht nussigem Geschmack, der Kuchen ist eine Wiederholung wert.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Saftiger Rhabarber-Quarkkuchen
Kategorien: Backen, Rhabarber
Menge: 12 Stücke

Zutaten

200 Gramm   Butter, weich
350 Gramm   Zucker; 100 g + 100 g + 150 g
      Salz
3     Eier, Gr. M
2     Eigelb, Gr. M
125 Gramm   Zarte Haferflocken
80 Gramm   Gemahlene Mandeln, mit Haut
125 Gramm   Weizenmehl Type 405
650 Gramm   Rhabarber; geputzt 500 g
200 Gramm   Magerquark
1 Pack.   Vanillin-Zucker
1/8 Ltr.   Milch
30 Gramm   Stärkemehl
125 Gramm   Schlagsahne
H SONSTIGES
  Etwas   Butter zum Fetten
      Evtl. Puderzucker zum Bestäuben

Quelle

  LECKER, Kochen & Genießen
  Erfasst *RK* 22.05.2010 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

1. 200 g Butter, 100 g Zucker und 1 Prise Salz mit den Schneebesen des Handrührgerätes cremig rühren. 1 Ei und 2 Eigelb einzeln darunterrühren. Haferflocken, Mandeln und 125 g Mehl mischen, mit den Knethaken unterkneten.

2. Springform (26 cm Ø) fetten. Teig in die Form geben, mit einem Esslöffel verstreichen und am Rand ca. 2 cm hochdrücken. Boden mit einer Gabel mehrmals einstechen und bis zur weiteren Verwendung kühl stellen.

3. Rhabarber putzen, waschen und in ca. 3 cm lange Stücke schneiden. Rhabarber mit 4-5 EL Wasser und 100 g Zucker aufkochen. Dann gut abtropfen, auskühlen lassen.

4. Quark, 150 g Zucker, Vanillin-Zucker, 30 g Stärke, 2 Eier und Milch mit den Schneebesen des Handrührgerätes glatt verrühren. Sahne steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.

5. Den Backofen auf 200 °C/Umluft: 175 °C/Gas: Stufe 3 vorheizten. Den gut gekühlten Mürbeteig mit Backpapier belegen und 15 Minuten mit Hülsenfrüchten blind backen.

6. Backpapier und Hülsenfrüchte entfernen. Rhabarber auf dem Boden verteilen und mit dem Quarkguss bedecken. Bei gleicher Temperatur 30
-40 Minuten zu Ende backen. Rhabarberkuchen in der Form auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestäuben.

Dazu: Schlagsahne

=====

weitere Rhabarber-Rezepte aus der Kategorie: Kuchen und Kekse

2 thoughts on “Saftiger Rhabarber-Quarkkuchen

  1. Sivie (Gast)

    Mensch, ich bin gerade mit dem Lesen der letzten 7 Einträge durch, da steht schon der Nächste im Reader. Wat’n Streß.

    So ein Stück Kuchen hätte ich auch gern, aber hier bleibt es heute bei Waffeln.
    LG

    Antworten
  2. Barbara (Gast)

    Der sieht sehr gut aus!

    Wäre vielleicht etwas für meinen Mitesser – der heutige Kuchen war ihm zu wenig körnig, da sind die Haferflocken und Mandeln im Teig besser…

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.