Spitzkohl mit Lachssahne

Es ist unweigerlich Herbst, wenn das regionale Angebot an Gemüse Steckrüben, Kürbisse und alle Arten von Kohl aufweist. Aus dem Kochbuch mit dem Apfelkuchen mit Marzipan aber ohne Gitter haben wir uns

Spitzkohl mit Lachssahne

Spitzkohl mit Lachssahne

ausgesucht. Köstlich, dazu Kartoffeln vom Blech, auf besonderen Wunsch eines einzelnen Herren mit Schwarzkümmel.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Spitzkohl mit Lachssahne
Kategorien: Hauptspeise
Menge: 4 Personen

Zutaten

1     Spitzkohl, ca. 800 g
      Salz
1     Zwiebel
1     Knoblauchzehe
1 Essl.   Butter
200 Gramm   Sahne
      Muskat
      Pfeffer
100 Gramm   Räucherlachs
1 Bund   Dill

Quelle

Bild* Landküche
Für die Sinne: Einfach gut kochen mit Bio-Produkten
ISBN 3-7742-6069-9
3-7742-6069-9*
  Erfasst *RK* 17.10.2010 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Die äußeren Blätter des Spitzkohls entfernen. Den Kohl vierteln und in Streifen schneiden. Kohl in reichlich kochendem Salzwasser 2-4 Min. blanchieren. Abgießen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen.

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Butter im Topf erhitzen, Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, Kohl unter Rühren mitdünsten. Sahne dazugießen und einkochen lassen. Kohl mit Muskat und Pfeffer würzen.

Räucherlachs in Streifen schneiden. Dill waschen und fein schneiden, beides unter deKohl mischen. Dazu passen gebratene Fischfilets (z.B. Saibling oder Zander) oder Kartoffeln vom Blech.

:Zubereitungszeit: 45 Min.
:Pro Portion ca.: 285 kcal

=====

*=Affiliate-Link zu Amazon

5 Gedanken zu „Spitzkohl mit Lachssahne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*