Stachelbeer-Holunderblüten-Joghurteis

Trotz längerer Nächte und gesunkener Temperaturen hat sich der Sommer noch einmal berappelt. Höchste Zeit, das

Stachelbeer-Holunderblüten-Joghurteis

Stachelbeer-Holunderblüten-Joghurteis (3)
/>


Aufstrich getestet und für gut befunden.

Stachelbeer-Holunderblüten-Joghurteis

Menge:2 Behälter Unold 8875

©Stachelbeer-Holunderblüten-Joghurteis (1)

Griechischer Joghurt trifft auf frische herb-saure Stachelbeere und feine Holunderblüte.

Zutaten:

  • 400 Gramm Stachelbeeren, Blüten- und Stängelansatz entfernt
  • 200 Gramm Zucker
  • 45 – 100 ml Holunderblütensirup
  • 500 Gramm griechischer Joghurt, 10 % Fett
  • 150 Gramm Milch, 3,5 % Fett
  • 25 Gramm Traubenzucker
  • 18 Gramm Maisstärke

QUELLE

Goodfood Magazin 07/2013

abgewandelt von Kuechen latein nach:
Good Food magazine, July 2013

ZUBEREITUNG

  1. Stachelbeeren, Zucker und 2 EL Wasser in einen Topf geben. Vorsichtig erwärmen, bis der Zucker sich gelöst hat. Dann bei größerer Hitze die Stachelbeeren einige Minuten simmern lassen, bis die Beeren weich sind.
  2. Die Beeren mit dem Mixstab pürieren, Holunderblütensirup zufügen und erneut pürieren. Die Masse durch ein Sieb in einen weiteren Topf streichen. Die Stärke mit dem Holunderblütensirup verrühren, zum Beerenpüree geben und erneut aufkochen und abschmecken. Bei Bedarf mit Holunderblütensirup und Zucker abschmecken. Das Püree sollte gut gesüßt sein und nach Holunderblüte schmecken, weil der Joghurt Geschmack schluckt. Den Joghurt zufügen und gut unterrühren.
  3. Die Masse (je 600 Gramm) in den Behälter der Eismaschine geben und ca. 2 h gefrieren lassen.
  4. Die gefrorene Joghurtmasse in einen Kunststoffbehälter geben und noch ca. 3 h nachgefrieren lassen. Das Eis hält sich im Tiefkühler ca. 2 Monate.

Gesamtzeit: 6 Stunden
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 5 Minuten

Related Post

7 Gedanken zu „Stachelbeer-Holunderblüten-Joghurteis

  1. Susanne

    Zu dumm. Mein Holunderblütensirup ist schon alle. Töchterchen fand den so toll, dass sie den Bestand vernichtet hat…womöglich muss ich welchen kaufen…

    Antworten
  2. Pingback: Rezepte mit Stachelbeeren | kuechenlatein.com

  3. Pingback: Kotelett mit Stachelbeer-Minz-Wacholder-Relish #Montagsschweinerei - kuechenlatein.com

  4. Pingback: Stachelbeereis - kuechenlatein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*