Türkischer Augenbohnen-Eintopf – Kuru Börülce Çorbası

Passend zum heutigen internationalen Tag der Hülsenfrüchte (International day of Pulses) gibt es

Türkischer Augenbohnen-Eintopf – Kuru Börülce Çorbası

Türkischer Augenbohnen-Eintopf - Kuru Börülce Çorbası

den ich mit dem Maisbrot – Whip-it-up-Quick Cornbread genoss. Diese Suppe enthält nur wenige Zutaten, ist aber ausgesprochen aromatisch, da haben sogar die Tiere frei.

Türkischer Augenbohnen-Eintopf – Kuru Börülce Çorbası Button English

Menge: 4 Portionen

Türkischer Augenbohnen-Eintopf - Kuru Börülce Çorbası

Ein köstlicher Eintopf aus Augenbohnen

Zutaten:

  • 250 Gramm Augenbohnen, über Nacht eingeweicht
  • 2 mittelgroße Zwiebeln, geschält, gewürfelt, etwa 200 Gramm vorbereitet gewogen
  • 2 Karotten, geschält, gewürfelt
  • 1 Essl. Tomatenmark
  • 1 Essl. Paprikamark oder Ajvar
  • 2 Essl. Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen
  • 1/4 Teel. Kreuzkümmel
  • 600 ml Wasser bzw. Gemüsebrühe, heiß
  • 1 Handvoll Petersilie; Ulrike: weggelassen
  • etwas Pul Biber

Quelle

abgewandelt von nach:
Mangoseele und Nesrins Küche

Zubereitung

  1. Über Nacht eingeweichte Augenbohnen mit frischem Wasser aufsetzen und 5 Minuten garen. Abgießen und abtropfen lassen
  2. In einem ausreichend großen Topf das Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze etwa 1 – 3 Minuten andünsten
  3. Tomaten- und Paprikamark bzw Ajvar sowie Kreuzkümmel zugeben, 1 Minute mit anschwitzen. Abgetropfte, angegarte Bohnen zugeben und 1 Minute zusammen mit dem Gemüse anbraten. Etwa 600 heißes Wasser oder Brühe zugießen und zum bringen. Anschließend die Hitze reduzieren und ca. 1 Stunde langsam köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und Pul Biber abschmecken. Mit Petersilie bestreut heiß servieren.

Gesamtzeit: 1 Stunde 15 Minuten + Einweichzeit für die Bohnen
Zubereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 1 Stunde + 5 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

mehr türkische Rezepte bei Küchenlatein

3 thoughts on “Türkischer Augenbohnen-Eintopf – Kuru Börülce Çorbası

  1. Pingback: Maisbrot - Whip-it-up-Quick Cornbread - kuechenlatein.com

  2. Sigrid

    Kreuzkümmel ist auch immer ein Favorit für mich, wenn es um die orientalische Note geht, ich mag ihn sehr. Solch ein Bohnen-Eintopf kommt in dieser kalten Jahreszeit immer gut.

    Antworten
  3. Pingback: Rezepte mit Augenbohnen - kuechenlatein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.