Blumenkohl-Brokkoli-Tarte mit Danablu

Eigentlich sollte es statt der

Blumenkohl-Brokkoli-Tarte mit Danablu

Blumenkohl-Brokkoli-Tarte mit Danablu

aus der Mit Liebe- Ausgabe Blumenkohl-Tarte mit Leinsamen und Lachs geben. Es war aber nicht mehr genügend Blumenkohl im Hause, die Lachsforelle aus Kieler Zucht, die ich anstatt des Lachses verwenden wollte, war nicht rechtzeitig vorbestellt. Bevor wir also Hunger litten, griff ich auf das im Jahre 2011 beschaffte Buch: Tartes & Tartelettes: 100 Rezepte von Paprikatarte bis Mangotörtchen * zurück und wandelte das Rezept Tarte Brokkoli + Gorgonzola kurzerhand ab. Das hat uns gut geschmeckt, wenngleich der Geschmack von Danablu doch kräftiger als der von Gorgonzola ist, wie der Jungingenieur anmerkte.

Blumenkohl-Brokkoli-Tarte mit Danablu

Menge:1 Springform mit 22 cm Durchmesser und einem Rand von 3,5 cm

Vegetarische Blumenkohl-Brokkoli-Tarte mit Danablu

Zutaten

QUELLE

978-3862440665*

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
Catherine Kluger
Tartes & Tartelettes:
100 Rezepte von Paprikatarte bis Mangotörtchen (Cook & Style)
*
ISBN: 978-3862440665

ZUBEREITUNG

  1. Den Backofen auf 160 °C vorheizen.
  2. Die Blumenkohl- und Brokkoliröschen 5 Minuten dämpfen und unter kaltem Wasser abschrecken, um den Garprozess zu stoppen.
  3. Die gut abgetropften Röschen auf dem vorgebackenen Tarteboden verteilen, den grob gewürfelten Blauschimmelkäse darüber streuen, die Grundcreme darübergißen und die Tarte bei 180 °C im Ofen 45 Minuten backen.

Gesamtzeit: 1 h 30 Minuten i Kühlzeit für den Teig
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit:1 1/4 Stunde: 30 Minuten + 45 Minuten

 
 
* = Affiliate-Link zu Amazon

mehr Rezepte von Catherine Kluger

4 thoughts on “Blumenkohl-Brokkoli-Tarte mit Danablu

  1. Pingback: Rezepte mit Blumenkohl - kuechenlatein.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.