Fettuccelle mit Steckrübensauce

Nicht nur sie mag Steckrübe, sie ebenfalls. Auch in dieser Blog hat neben dem obligatorischen Steckrübenmus mit Kochwurst auch noch Steckrübensuppe mit Chili-Pflaumen, Steckrübenstampf und Steckrübencurry mit grünen Linsen zu bieten. Sowohl für die herzhafte Suppe mit Lamm und Perlgraupen als auch für das Bratwust-Stew mit Wintergemüse wurde Steckrübe verwendet. Eine Kombination mit Pasta hatte ich noch nicht im Repertoir. Hier wurden Fusili und hier Bandnudeln mit Steckrübe kombiniert. Das klang so interessant, dass ich das gestern nachkochen musste. Für die

Fettuccelle mit Steckrübensauce

Fetuccelle mit Steckrübensauce 002

habe ich Kochsahne verwendet und die Steckrüben weich, aber noch gerade mit Biss gekocht. Für die jungen Herren hätten die Steckrüben noch etwas weicher sein können.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Fettuccelle mit Steckrübensauce
Kategorien: Pasta, Steckrüben
Menge: 3 Personen

Fettuccelle mit Steckrübensauce 001

Zutaten

120 Gramm   Durchwachsenen Speck
1 groß.   Zwiebel
1     Knoblauchzehe
525 Gramm   Steckrübe
1 1/2 Essl.   Butter
1 Essl.   Thymian, gehackt
150 ml   Weißwein
300 ml   Schlagsahne
300 Gramm   Fettuccelle
      Salz
      Pfeffer

Quelle

  essen&trinken – Für jeden Tag Heft 2/2009
  Erfasst *RK* 05.02.2009 von
  Ulrike Wesphal

Zubereitung

Speck und Zwiebeln fein würfeln, Knoblauchzehe hacken. Steckrübe putzen, schälen und in 1/2 cm große Würfel schneiden.

Speck knusprig anbraten. Butter, Zwiebel und Knoblauch dazugeben und 2 Minuten dünsten. Steckrüben und gehackten Thymian dazugeben, weitere 4 Minuten dünsten. Mit Weißwein ablöschen, knapp gar kochen und auf die Hälfte einkochen. Schlagsahne zugießen und die Sauce 5-6 Minuten bei milder Hitze köcheln lassen.

Inzwischen Fettuccelle in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen und mit den tropfnassen Nudeln servieren.

Zubereitungszeit: 25 Minuten

Pro Portion: 23 g E, 50 g F, 80 g KH = 882 kcal (3694kJ)

=====

5 thoughts on “Fettuccelle mit Steckrübensauce

  1. Anikó (Gast)

    Die Steckrüben lachen mich im Supermarkt immer an, aber fand die bisher immer zu groß für mich im Ein-Personen-Haushalt, aber jetzt mit so vielen Rezepten zur Auswahl wird die nächste Steckrübe die meinige werden *g* Danke! Das Pasta-Rezept fand ich bei den beiden genannten Damen auch sehr ansprechend!

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*