Frühstücksbrötchen mit Sauerteig und Kühlschrankgare

Es geht doch nichts über frisch gebackene Brötchen zum Frühstück. Damit der/die BäckerIn am Morgen nicht so viel Arbeit hat, habe ich uns schon

gebacken und hier im Blog vorgestellt. Jetzt kommen noch die

Frühstücksbrötchen mit Sauerteig und Kühlschrankgare

Frühstücksbrötchen mit Sauerteig und Kühlschrankgare (2) Frühstücksbrötchen mit Sauerteig (3)

dazu, für die ich den übriggebliebenen Sauerteig des Weizensauerteigbrotes mit Kleiekruste verwendet habe. Der Sauerteig hat die gleiche Teigausbeute wie der Teig der <perfekten Sonntagsbrötchen für Langschläfer**06.10.2019 oder der Langschläfer Sonntagsbrötchen. Das Rezept wandelte ich kurzerhand ab und war mit dem Ergebnis mehr als zufrieden. Allerdings sind die Brötchen recht mächtig, das nächste Mal werde ich aus der Teigmenge 10 statt 8 Brötchen formen.

Frühstücksbrötchen mit Sauerteig und Kühlschrankgare über Nacht

Menge:8 bis 10 Brötchen

Frühstücksbrötchen mit Sauerteig und Kühlschrankgare (1)

Wunderbare Brötchen mit Weizensauerteig, die sich dank der Kühlschrankgare ohne viel Aufwand am Morgen zubereiten lassen.

Zutaten:

  • 460 Gramm Weizensauerteig, Teigausbeute 182 %
  • 270 Gramm Weizenmehl Type 550
  • 12 Gramm Honig
  • 170 Gramm Milch
  • 7 Gramm Trockenhefe entprechend 25 Gramm Frischhefe
  • 2 Teel. Salz

QUELLE

Idee von Kuechen latein inspiriert durch
Feinschmeckerle und
Katharina kocht.**06.10.2019

ZUBEREITUNG

  1. Mehl und Salz mischen
  2. Den Sauerteig in eine Schüssel geben, Milch, Honig und Hefe zufügen und alles gut verrühren, bis sich alles zu einem gleichmäßigen Brei verbunden hat. Dann die Mehl-Salzmischung zugeben und zu einem weichen Teig verrühren.
  3. Die Schüssel abdecken und über Nacht, mindestens 8, besser 10 Stunden im Kühlschrank gehen lassen.
  4. Am nächsten Morgen aus dem Teig entweder 8 Brötchen von ca. 115 Gramm, besser 10 Brötchen à 91 Gramm formen und auf ein mit Maisgrieß bestreutes oder mit Backpapier belegtes Backblech geben und dieses in den kalten Backofen schieben.
  5. Den Backofen auf 220 °C aufheizen und die Brötchen mit 1 Dampfstoß bei erreichen der Backtemperatur ca. 20 Minuten backen.

Gesamtzeit: 12 Stunden
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten

**06.10.2019 http://www.katharinakocht.com/ und http://www.katharinakocht.com/perfekte-sonntagsbrotchen-fur-langschlafer/ nicht mehr verfügbar.

6 thoughts on “Frühstücksbrötchen mit Sauerteig und Kühlschrankgare

  1. Susanne

    Danke! Solche Brötchen sind hier immer willkommen; und mein Weizensauerteig, der muss dringend etwas gefordert werden.
    Von Martin Johannson gibt es doch bald ein Buch auf Deutsch….auch das spart die leidige Übersetzerei :-)

    Antworten
  2. Bonjour Alsace

    Als ‚richtige‘ Frühstücksbrötchen kommen für mich tatsächlich nur solche wie deine in Frage, bei denen ich die Vorarbeit am Tag vorher erledigen kann und morgens nur noch das Formen und Backen erledigen muss. Danke für das schöne Rezept.

    Antworten
  3. Karin Anderson

    Du hast Recht, Ulrike, selbst mit einer möglichst kleinen Menge Forkish-Starter ist immer noch genug übrig, um Brötchen damit zu backen. Ich laboriere leider noch mit den Nachwirkungen einer Weisheitszahnextraktion herum, und an knuspriges Brot (mein Lieblingsbrot) ist im Moment noch nicht zu denken. :(

    Antworten
    1. kuechenlatein Beitragsautor

      Ach, du Ärmste. Von meinen Weisheitszähnen habe ich mich schon im Teenager-Alter getrennt ;-). Ich überlege ja, einfach direkt über Nacht die benötigte Menge Starter anzuzüchten.

      Antworten
      1. Karin Anderson

        Ich frage mich manchmal, wie gross die schmeckbaren Unterschiede wirklich im Endeffekt sind. Ich würde beispielsweise nicht den Unterschied zwischen einem 20 Euro Wein und einem 30 Euro Wein herausschmecken. Die Feinheiten des Starterfütterns wird von manchen Bäckern (auch Hobbybäckern) mit geradezu religiösem Eifer verfochten.

        Antworten
        1. kuechenlatein Beitragsautor

          Definitiv, ich bin ja der Meinung dass ein original supa-dupa Vermont Sauerteigstarter spätestestens nach der 3. Fütterung mit meinem Mehl in meiner Küche zu Ulrikes Sauerteigstarter „verkommen“ ist ;-)

          Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.