Rotkohlpfanne mit Belugalinsen und geschmolzenem Ziegenkäse

Die aktuellen Gemüse im März bei „Saisonal schmeckt’s besser! Der Foodblogger-Jahreskalender“: Heimischer Anbau: Bärlauch | Brunnenkresse | Chicorée | Cime di Rapa | Feldsalat | Lauch | Pastinaken | Portulak | Rosenkohl | Sauerampfer | Spinat | Topinambur | Zuckerhut
Lagerware: Chinakohl | Karotten | Knollensellerie | Rote Bete | Rotkohl | Schwarzwurzeln | Steckrüben | Weißkohl | Wirsing

Ich griff auf Lagerware zurück und erstand die Hauptzutaten der

Rotkohlpfanne mit Belugalinsen und geschmolzenem Ziegenkäse

Rotkohlpfanne mit Belugalinsen und geschmolzenem Ziegenkäse (1)

bei den Marktschwärmern Kiel. So viele Zutaten wie möglich aus der Region, schließlich beginnt die Ernährungswende vor der Haustür, am weitesten gereist sind die Linsen, die stammen aus ökologischem Anbau in Kanada.

Eine wunderbares Gericht mit einheimischen Gemüse, das sehr gut schmeckte.

Rotkohlpfanne mit Belugalinsen und geschmolzenem Ziegenkäse

Menge: 4 Portionen

Rotkohlpfanne mit Belugalinsen und geschmolzenem Ziegenkäse (2)

Zutaten:

Zutaten Rotkohlpfanne mit Belugalinsen und geschmolzenem Ziegenkäse

  • 150 Gramm Belugalinsen
  • 1 Lorbeerblatt
  • Salz
  • 1 Bund Petersilie, glatt, grob gehackt, etwa 20 Gramm
  • 500 Gramm Rotkohl, geviertelt bzw. geachtelt, in 1 cm breite Sreifen geschnitten
  • 250 Gramm Champignons, braun, je nach Größe geviertelt bzw. geachtelt.
  • 300 Gramm rote Zwiebeln, geschält, halbiert in dünne Halbringe geschnitten
  • 20 Gramm Honig, Ulrike: Thymian
  • 1 Teel. Thymian, getrocknet
  • 1 Msp. Cayennepfeffer
  • 75 ml Gemüsebrühe oder Wasser
  • 2 Essl. Balsamicoessig
  • 4 Essl. Rapsöl
  • 190 Gramm Ziegenschnittkäse, halbfest in Würfel von 0,5 cm Kantenlänge geschnitten
  • 8 Scheiben Ciabatta
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält

QUELLE

kv_2-2019_160

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
köstlich vegetarisch 02/2019

ZUBEREITUNG

  1. Linsen in einem Sieb kalt abspülen, nach Packungsanleitung mit Lorbeerblat in Salzwasser ca. 30 Minuten garen. Auf einem Sieb abtropfen lassen. Honig, Thymian, Cayennepfeffer, Brühe und Essig in einer kleinen Schüssel verrühren.
  2. 3 Essl. Öl in einer großen, hohen Pfanne oder im Wok erhitzen und Zwiebeln und Pilze darin unter gelegentlichem rühren ca 2 Minuten bei hoher Hitze anbraten. Mit 1,5 Teel. Salz würzen. Rotkohl zugeben und ca. 4 Minuten mit anbraten. Linsen zufügen, mit Honig-Brühe-Mischung ablöschen und bei mittlerer Hitze so lange weiterbraten, bis die Flüssigkeit fas verdampft ist. Ggf. mit Thymian, Cayennepfeffer und Salz nachmals abschmecken.
  3. Die gewürfelten Ziegenkäse über die Rotkohl-Linsenpfanne streuen, einen Deckel aufsetzen und den Käse in der geschlossenen Pfanne bei niedriger Hitze 1 – 2 Minuten schmelzen lassen. Das restliche Öl in einer weiteren Pfanne erhitzen und die Ciabattascheiben darin von beiden Seiten goldbraun rösten. Die gerösteten Scheiben mit dem Knoblauch einreiben.
  4. Rotkohl-Linsen-Pfanne auf Teller portionieren, auf Wunsch mit Thymian garnieren und mit je 2 Scheiben Ciabatta servieren.

Gesamtzeit: 45 Minuten
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 30 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

Noch mehr Rezepte der Saison bei:

Jankes*Soulfood: Kartoffel-Risotto mit frischem Bärlauch | Lebkuchennest: Pastinakencremesuppe mit gerösteten Kichererbsen und Brunnenkresseöl | Ina Iss(t): Quesadilla mit Lauch und schwarzen Bohnen | Madam Rote Rübe: Chatschapuri oder gefülltes Weizenvollkorn-Fladenbrot mit Lauch und Feta | Möhreneck: Spinat-Quesadilla | S-Küche: Bärlauch Suppe mit Krabben und Skrei | ZimtkeksundApfeltarte: Cremige Bärlauch-Lachs-Quiche | Feed me up before you go-go: Bärlauch-Weißwein-Suppe mit Dill und Zitrone | Kochen mit Diana: Spinat-Bärlauch Börek | Delicious Stories: Bärlauch-Ravioli mit Lachs & Ricottaschaum | Ye Olde Kitchen: Pasta mit Rosenkohl und Sardellen | Pottlecker: Sauerampfer Sellerie Salat | Brotwein: Kerbelpesto und winterliches Ofengemüse

und hier geht es zur ebook-Sammlung

8 thoughts on “Rotkohlpfanne mit Belugalinsen und geschmolzenem Ziegenkäse

  1. Pingback: Bärlauch-Weißwein-Suppe mit Dill und Zitrone | Feed me up before you go-go

  2. Pingback: Sauerampfer Sellerie Salat - Pottlecker

  3. Pingback: Kerbelpesto und winterliches Ofengemüse - Brotwein

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Solve : *
8 − 3 =