Spitzkohl-Risotto mit Orangenfilets

Spitzkohl ist immer noch als Lagerware – siehe GrünzeitApp – aus regionalem Anbau mit geringer bis mittlerer Klimabelastung zu haben. Zusammen mit Orangen bringt der

Spitzkohl-Risotto mit Orangenfilets

Spitzkohl-Risotto mit Orangenfilets (2)

ein wenig Sonne an einem grau verhangenen Sonntag mit Schnee auf den Tisch. Und gut schmecken tut es auch noch.

Auch Spitzkohl entpuppt sich als wahre einheimische Spitzennahrung: Neben einem hohen Vitamin-C-Gehalt bieter er auch reichlich Vitamin B1, B2, Betacarotin und Kalium.

Spitzkohl-Risotto mit Orangenfilets

Menge: 2 Portionen

Spitzkohl-Risotto mit Orangenfilets (1)

Zutaten:

  • 600 ml Gemüsebrühe
  • 1 kl. Zwiebel, geschält, fein gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält, fein gewürfelt
  • 40 Gramm Butter
  • 150 Gramm Risottoreis
  • 50 ml Weißwein, trocken
  • 250 Gramm Spitzkohl, geputzt, Strunk entfern und quer in ca 1,5 cm breite Streifen geschnitten.
  • 40 Gramm Parmesankäse, Ulrike: Berg-Ziege, fein gerieben
  • 2 Orangen, geschält, filetiert

Zum Servieren

  • Petersilie, glatt
  • Pfeffer, schwarz

QUELLE

k_stlich_vegetarisch_2017-06_150

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
köstlich vegetarisch 06/2017

ZUBEREITUNG

  1. Brühe aufkochen und warm halten. Butter in einem ausreichen großen Topf zerlassen. Zwiebeln darin etwa 5 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen, nach 3 Minuten den Knoblauch dazugeben. Reis einstreuen und unter ständigem Rühren eta 1 Minute mit anschwitzen. Mit Wein ablöschen und im offenen Topf unter Rühren einkochen lassen. Topfinhalt knapp mit Brühe bedecken und ca. 10 Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen. Dabei ab und zu umrühren und ggf. mehr Brühe zugießen.
  2. Spitzkohl unter den Risotten mischen, restliche Brühe zugeben und weitere 15 Minuten im offenen Topf köcheln lassen.
  3. Den fein geriebenen Hartkäse unter den Risotto rühren und die die Orangenfiletz am Ende der Garzeit unterheben. 5 Minuten zugedeckt auf ausgeschalteter Kochstelle ruhen lassen. Mit Salz abschmecken. Mit Petersilie und schwarzem Pfeffer bestreut servieren.

Gesamtzeit: 50 Minuten
Vorbereitungszeit:15 Minuten
Koch-/Backzeit: 35 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

Print Friendly, PDF & Email

Related Post

2 Gedanken zu „Spitzkohl-Risotto mit Orangenfilets

  1. Cooketteria

    Spitzkohl habe ich dieses Jahr noch keinen gesichtet, aber mein Bauer hat sicher noch einen Kopf Weisskohl für mich übrig. Denn während Herr C. sich in den Bergen vergnügt, kann ich kochen, was ich will. Und ich will dieses Risotto. Mit vielen, vielen Orangenfilets. *froi*

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud