Cottage Pie mit Linsen

Ich horte Linsen. In DER Situation kommt mir das sogar entgegen, denn für den

Cottage Pie mit Linsen

Cottage Pie mit Linsen

waren alle alle Zutaten im Haus. Shepherd’s Pie ist eine Fleischpastete mit einer Kruste oder einem Belag aus Kartoffelpüree der englischen Küche. Wird statt Lamm- Rindfleisch benutzt, wird daraus ein Cottage Pie. Es muss nicht immer tierisches Protein sein, Linsen haben etwa 25 % Eiweiß und haben damit mehr Protein/100g als z.B. Lammfleisch. Schmecken tun sie mir auch, wie diese Zusammenstellung an Linsenrezepten zeigt. Und das beste: Sie halten sich im Gegensatz zu tierischen Produkten fast ewig.

Cottage Pie mit Linsen

Menge: 4 Portionen

Cottage Pie mit Linsen

Cottage Pie mit Linsen, ein traditionelles Gericht der englischen Küche, bei dem das Rindfleisch durch Linsen ersetzt wird. Wenn man die Butter und die Milch durch Margarine und pflanzliche Drinks ersetzt, wird dieses vegetarische Gericht sogar tierfrei.

Zutaten

FÜLLUNG

  • 2 Zwiebeln, etwa 200 Gramm, geschält, fein gewürfelt
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält, fein gewürfelt
  • 1 Essl. Rapsöl
  • 200 Gramm Berglinsen
  • 2 Möhren, etwa 200 Gramm, geschält, geviertelt, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Stange Lauch, geviertelt, in feine Scheiben geschnitten
  • 1 Essl. Rosmarin, fein gehackt
  • 2 Ess. Verjus oder Weißwein
  • 1 Lorbeerblatt
  • 500 ml Gemüsebrühe
  • Salz
  • Pfeffer

KRUSTE

  • 500 Gramm Kartoffeln, mehlig, geschält, grob gewürfelt
  • 1 Äpfel, geschält, entkernt, geviertelt
  • 100 ml Milch
  • 2 Essl. Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Muskatnuss

QUELLE

978-3962381806 *

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
Super Local Food: Gesund und nachhaltig
essen: Faktencheck und Rezepte
*
ISBN: 978-3962381806

ZUBEREITUNG

  1. Die Linsen nach Packungsangabe einweichen lassen. Am besten einen Tag vorher, siehe hier
  2. Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig andünsten, den Rosmarin zufügen und kurz mitdünsten. Danach die Linsen, Karotten, Lauch und Lorbeer zugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten. Anschließend mit Verjus ablöschen und die Brühe zufügen. Aufkochen und etwa 20 köcheln lassen, bis die Linsen gar, aber immer noch bissfest sind.
  3. In der Zwischenzeit den Backofen auf 180 °C/Umluft 160 °C/Gas 3 vorheizen.
  4. Kartoffelwürfel und Apfelviertel zusammen in Salzwasser etwa 15 Minuten garen. Eine Auflaufform mit Butter oder Öl einfetten. Sobald die Kartoffeln gar sind, Wasser abgießen und kurz ausdampfen lassen. Butter und Milch zufügen und mit einem Kartoffelstampfer zerdrücken und zu einem cremigen Stampf verrühren. Mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.
  5. Das Lorbeerblatt aus dem Linsengemüse fischen und mit einem gelochten Löffel* in die gefettete Auflaufform geben. Den Kartoffelstampf darüber verteilen und Anschließend 10 – 15 Minuten im Ofen überbacken, bis die Kartoffel-Apfelmischung eine leichte Bräune erhält. Ulrike: Zusätzlich in den letzten 5 Minuten den Grill zugeschaltet.

Gesamtzeit: 1 – 1,5 Stunden
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Koch-/Backzeit: 40 – 50 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

mehr Rezepte mit Linsen (click)

2 thoughts on “Cottage Pie mit Linsen

  1. Pingback: Rezepte mit Linsen - kuechenlatein.com

  2. Sigrid

    Was für ein schönes Rezept, ich nehme es gerne mit. Linsenrezepte kann ich gar nicht genug haben, denn ich gehöre auch zu denen, die mit Vorliebe Linsen horten.

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.