Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze

Die ersten zarten Minzeblättchen fanden schon ihren Weg aus der Erde, nun muss es endlich Frühling werden. Heute schneeregnete es, eine gute Gelegenheit, für das Lunch at Work vorzukochen. Die Minzeblättchen fanden in der

Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze

Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze (2)

Verwendung. Serviert habe ich in Clever Cooking von Villeroy und Boch. Wenn man die ServierplatteB00BQ96W74 * umgedreht auf die SchaleB00BQ9X9KM setzt und stylisch mit einem Weckring befestigt, verwandelt sich das Ganze in einen wunderbaren Transportbehälter. So lässt sich auch das Lunch at Work stilvoll genießen.

Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze (3)

Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze

Menge:3 Portionen

Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze (1)

Zutaten:

  • 600 Gramm Blumenkohl, geputzt in ca. 2 cm Röschen
  • 100 Gramm Kartoffeln, mehligkochend, geschält in 1 – 2 cm großen Würfeln
  • 1 Stück Ingwer, Walnuss groß, geschält, in feinen Würfeln
  • 1 Zehe Knoblauch, geschält, in feinen Würfeln
  • 100 Gramm Rote Zwiebeln, fein gewürfelt
  • 2 Essl. Rapsöl
  • 180 Gramm Gelbe Linsen
  • 1 Teel. Currypulver
  • 1 Ltr. Gemüsebrühe
  • 100 Gramm SahneB00HNPJPD * oder eine pflanzliche Alternative wie z.B. Hafer Cuisine *
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
  • 150 Gramm Tomaten
  • 50 ml Orangensaft
  • 2 Stiele Minze
  • Chili, optional, für die, die es schärfer mögen

QUELLE

k_stlich_vegetarisch_2017-02_150

abgewandelt von Ulrike Westphal nach:
köstlich vegetarisch 02/2017

ZUBEREITUNG

  1. Öl in großem Topf erhitzen. Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer darin ca. 4 Minuten bei mittlerer Hitze anschwitzen. Blumenkohl, Kartoffeln, Linsen und Curry zugeben und 1 Minute mit anschwitzen. Brühe und Sahne zugießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Suppe aufkochen und ca. 5 Minuten im geschlossenen Topf köcheln lassen.
  2. Minze kalt abbrausen, trocken schütteln, Blättchen abzupfen und fein hacken. Suppe mit Salz und Pfeffer abschmecken und auf Wunsch leicht mit Kartoffelstampfer zerdrücken, um sie sämiger zu machen. Auf 4 Teller portionieren und mit Minze garniert servieren.

TIPP: Zur längeren Haltbarkeit die Suppe in Einmachgläser füllen, Gläser mit Deckel, Ring und Klammern verschlossen und 90 Minuten bei 100 °C einkochen. Das funktioniert aber nur, wenn man Pflanzencreme statt Sahne verwendet. Die könnte nämlich sauer werden.

Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze (4)

Gesamtzeit: 35 Minuten
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten

 
 
*=Affiliate-Link zu Amazon

Print Friendly

Related Post

4 Gedanken zu „Gelbe Linsensuppe mit Blumenkohl und Minze

  1. Bonjour Alsace

    Ein Rezept für eine Vorratshaltung ganz nach meinem Geschmack. Ich habe übrigens anstelle von Hafer-Creme die Mandelcreme für mich entdeckt. Gibt es in meinem Bioladen von Ecomil und begeistert mich total

    Antworten
  2. Pingback: Zusammenfassung der Woche ab 13.03.2017 | Iron Blogger Kiel

  3. Pingback: Schmausepost vom 24. März | Schmausepost

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Protected with IP Blacklist CloudIP Blacklist Cloud