Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel

In den letzten Wochen habe ich reichlich Rezepte von Dan Lepard nachgebacken:

Damit ist meine Nachbackliste etwas kürzer geworden. Als ich das Rezept für die

Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel

Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel 004

las, war mir klar, dass ich die als Salsiccia-Cheeseburger mit gepfeffertem Senfgurken- Zwiebelgemüse und Spezialsauce servieren wurde. Sie harmonieren wirklich gut dazu.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.4
Titel: Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel
Kategorien: Backen, Brötchen, Hefe
Menge: 6 Stück

Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel 003

Zutaten

125 ml   Milch, kalt
1 Pack.   Trockenhefe, 7 g
250 Gramm   Karotten, gerieben
1 mittl.   Zwiebel, fein gehackt: Ulrike: 65 g
50 Gramm   Maismehl
500 Gramm   Weizenmehl Type 550 + extra
2 Teel.   Salz
2 Teel.   Paprikapulver, edelsüß
2 Teel.   Kreuzkümmel, gemahlen
50 Gramm   Butter, ungesalzen
      Sesamsaat zum Bestreuen

Quelle

  Dan Lepard im Guardian
  Erfasst *RK* 01.01.2010 von
  Ulrike Westphal

Zubereitung

Die Milch in eine Schüssel geben und 125 ml kochendes Wasser zufügen. Das Ei unterschlagen, dann die Hefe, Karotten und Zwiebeln einrühren. In eine weiteren Schüssel die Mehle, Salz, Gewürze und Butter einwiegen. Die Butter mit den Fingern in die Mehlmischung einreiben, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Die Karottenmischung zufügen und gut umrühren. Die Mischung 10 Minuten stehen lassen. Eine Arbeitsfläche einölen und den Teig für 10 Sekunden mit eingeölten Händen kneten. (siehe Bäcker Süpkes Happy Birthday Tipp). Den Teig in die Schüssel zurückgeben. Diesen Vorgang zwei Mal im 10-Minuten- Intervall wiederholen, dann den Teig für 45 Minuten abgedeckt in der Schüssel lassen. Den Teig in 6 gleich große Stücke teilen (ca. 220 g, zu Kugeln formen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech gehen lassen.

Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel 001

Wenn sich die Kugeln etwa um die Hälfte vergrößert haben (Ulrike: ca. nach 30 Minuten), mit Wasser einstreichen und mit Sesam bestreuen.

Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel 002

Blech in den auf 220°C/Heißluft 200°C/425°F/Gas 7 vorgeheizten Ofen schieben und 25 Minuten backen.

Ulrike: Miele H 5361: Klimagaren 220 °C, 1 Dampfstoß, Dampf am Ende des Dampfstoßes abziehen lassen und weiterbacken.

=====

3 thoughts on “Karotten-Burger-Brötchen mit Kreuzkümmel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.