Schlagwort-Archive: Rauke

Suppe von frischer Rauke

Bei der Frage, was essen wir heute, blieben wir bei dem Bericht über das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg im Stern hängen. Die Naturwächterin isst gerne

Suppe von frischer Rauke

Suppe von frischer Rauke

wir jetzt auch. Köstlich, einfach, schnell.

Suppe von frischer Rauke

Menge:3 Portionen

©Raukesuppe (1)

Herrlich grün gesprenkelte Suppe von frischer Rauke.

Zutaten:

  • 1 Schalotte
  • 25 Gramm Butter
  • 25 Gramm Mehl
  • 75 ml Weißwein, trocken
  • 375 Gramm Milch
  • 125 ml Apfelsaft
  • 125 Gramm Rauke
  • 100 Gramm Sahne, 12 % Fett
  • Salz
  • Pfeffer
  • 40 Gramm Parmesankäse, hauchdünn gehobelt
  • Radieschensprossen, optional

QUELLE

Stern 32/2013

abgewandelt von nach:
Sabine Forberg im Stern Ausgabe 32/2013

ZUBEREITUNG

  1. Schalotte fein würfeln und bei milder Hitze in einem Topf in Butter dünsten. Mehl unterrühren, kurz midtdüsten und unter Rühren den Wein dazugießen und aufkochen. Milch und Apfelsaft dazugeben und bei milder Hitze 20 Minuten offen köcheln, dabei ab und zu umrühren. Zum Schluss mit einem Stabmixer pürieren.
  2. Rauke waschen, trocken schleudern und ein paar Blätter für die Garnitur beiseite legen. Raukeblätter in einen hohen Mixbecher geben, mit Sahne übergießen und fein pürieren. Die Masse in den Topf zur pürierten Suppe geben und kurz aufkochen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und sofort in vorgewärmte Suppentassen geben.
  3. Die Suppe mit Raukeblättern und Parmesanspänen garnieren.

Wer hat und mag, kann noch ein paar Radieschensprossen hinzufügen.

Gesamtzeit: 35 Minuten
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 20 Minuten

mehr Rezepte mit Rauke bei Küchenlatein

Linsen-Rauke-Salat

Nur noch 2 Tage bis zum Ende des Garten-Koch-Events Ruccola. Bevor ich mich zwischen den Raukeröllchen mit italienischem Schinken und Spargel mit leichter Orangen-Senf-Sauce, pochiertem Ei und Rauke entscheiden muss, habe ich doch noch ein 3. Rezept probiert.

Linsen-Rauke-Salat

Linsen-Rauke-Salat

Ein leckerer Salat, der wegen der Linsen sogar beim Blog-Event Hüsenfrüchte antreten dürfte.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.1

Titel: Linsen-Rauke-Salat
Kategorien: Salat
Menge: 2 Portionen

1 Paprika, rot
250 Gramm Rote Linsen
1 Zwiebel , fein gewürfelt
1 Tomate, entkernt und gewürfelt
75 Gramm Rauke, gewaschen und fein gehackt
1/2 Zitrone, der Saft
100 Gramm Joghurt
Salz und Pfeffer
Olivenöl

============================== QUELLE ==============================
Eigenkreation
— Erfasst *RK* 29.05.2004 von
— Ulrike Westphal @ Küchenlatein

Paprika waschen, entkernen und fein würfeln. Linsen in kochendem
Wasser für ca. 10 Minuten kochen, abgießen und mit kaltem Wasser
abschrecken. Anschließend die Linsen mit Tomaten- Paprika- und Zwiebelwürfeln,
klein gehackter Rauke und Joghurt vermischen und mit Salz, Pfeffer
und Zitronensaft abschmecken.

=====

mehr Rezepte mit Rauke bei Küchenlatein

Raukeröllchen mit italienischem Schinken

Für den Garten-Koch-Event Rucola** probiere ich einige Rezepte aus. Heute fiel die Wahl auf

Raukeröllchen mit italienischem Schinken

Raukeröllchen mit italienischem Schinken

Schmeckt echt gut und ist bei diesem warmen Wetter genau das richtige zum Abendbrot.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.1

Titel: Raukeröllchen mit italienischem Schinken Button Englisch
Kategorien: Salad
Menge: 1 Serving

50 Gramm Rauke,
2 Scheiben Parmaschinken *
1 Essl. Olivenöl
1/2 Zitrone, der Saft
3 Tomaten, getrocknet
Salz
Pfeffer

============================== QUELLE ==============================
Paul Rankin von Ready Steady Cook //www.bbc.co.uk/food/recipes/database/parmahamrocketrolls_78031.shtml
— Erfasst *RK* 10.05.2006 von
— Ulrike Westphal

1. Die Rauke in zwei gleiche Teile teilen.

2. Den Schinken flach auf eine saubere Arbeitsfläche legen.

3. Die Rauke in den Schinken einrollen.

4. Mit Olivenöl und Zitronensaft beträufeln.

5. Zum Servieren die Rollen gekreuzt auf in der Tellermitte anordnen.
Die Tomaten um die Rollen legen und nach Geschmack würzen.

:Vorbereitungszeit: weniger als 30 min
:Zubereitungszeit: ohne Kochen

* Ich habe Prosciutto Italiano verwendet

=====

mehr Rezepte mit Rauke bei Küchenlatein

** http://gaertnerblog.de/blog/?p=782 nicht mehr verfügbar

Spargel mit leichter Orangen-Senf-Sauce, pochiertem Ei und Rauke

Schon im Februar ist meine Jeans eingelaufen, auch Zorra hat ihre zu heiß gewaschen und Tschörda kramt eine bequemere Jeans hervor.

Vielleicht schafft da dieses leichte Spargelrezept Abhilfe.

Spargel mit leichter Orangen-Senf-Sauce, pochiertem Ei und Rauke

Spargel mit leichter Orangen-Senf-Sauce, pochiertem Ei und Rauke 004

Lecker geschmeckt hat es jedenfalls und keiner hat die „Leichtigkeit“ bemerkt.

========== REZKONV-Rezept – RezkonvSuite v1.1

Titel: Spargel mit leichter Orangen-Senf-Sauce, pochiertem Ei und Rauke Button Englisch
Kategorien: Hauptspeise, WW, 4.5 Points
Menge: 4 Personen

600 Gramm Vorwiegend fest kochende Kartoffeln
Salz
2 kg Weißer Spargel
1 Essl. Scharfer Senf
1 Essl. Körniger Senf
2 Orangen; den Saft
1 Teel. Abgeriebene, unbehandelte Orangenschale
1/2 Teel. Speisestärke
60 Gramm Creme balance
Salz
Pfeffer
Flüssiger Süßstoff
5-6 Essl. Essig, ca
4 Eier
1 klein. Hand voll Rauke

============================== QUELLE ==============================
Weight Watchers Germany, Nor. 3 2006
— Erfasst *RK* 04.05.2006 von
— Ulrike Westphal

1. Kartoffeln in Salzwasser ca. 20-25 Minuten kochen.

2. Spargel in Salzwasser ca. 12-15 Minuten kochen. Beide Senfsorten
mit Orangensaft, abgeriebener Orangenschale und Speisestärke in
einem kleinen Topf verrühren und aufkochen. 100 Spargelkochwasser
und Creme balance einrühren und erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und
flüssigem Süßstoff abschmecken.

3. 1/2 l Wasser mit Essig und Salz in einem flachen Topf aufkochen.
Eier im Essigwasser ca. 3-4 Minuten pochieren und mit einer
Schaumkelle herausheben. *

4. Spargel und Kartoffeln abgießen. Alles zusammen anrichten und mit
Raukeblättchen bestreuen.

Tipp: Zum Pochieren Ei aufschlagen und vorsichtig in eine Tasse
geben, sodass das Eigelb nicht ausläuft. Dann ins kochende
Essigwasser gleiten lassen und mit einem Löffel das Eiweiß um das
Eigelb schieben. Ei im nicht mehr sprudelnd kochendem Wasser garen.

POINTS Wert: 4,5 pro Person
:Zubereitungszeit: ca. 25 Minuten
:Garzeit: ca. 45 Minuten

* Ich habe die Eier im Plastik-Sack mit den Kartoffeln gekocht.

=====

mehr Rezepte mit Rauke bei Küchenlatein

mehr Rezepte mit Spargel