Schlagwort-Archive: Muffins

Baker & Spice Blaubeermuffins

200 Gramm Blaubeeren unserer Blaubeerernte von 295 Gramm verarbeitete ich zu

Baker & Spice Blaubeermuffins

Baker & Spice Blaubeermuffins (2)

Die Muffins schmeckten, überzeugten aber nicht. Die aus Mad Hungry: So machen Sie Männer und Jungs satt und zufrieden * schmeckten besser. Das ist nun schon das zweite süße Rezept aus Baking with Passion*, das uns nicht begeisterte.

Baker & Spice Blaubeermuffins

Menge: 18 Stück

©Baker & Spice Blaubeermuffins (1)

Diese saftigen Blaubeermuffins schmecken am besten warm.

Zutaten:

  • 100 Gramm Kleie; Ulrike Haferkleie
  • 300 ml Milch
  • 300 Gramm Weizenmehl Type 405
  • 10 Gramm Weinsteinbackpulver; Ulrike Weinstein
  • 1 Teel. Natron
  • 1 Prise Salz
  • 3 Eier, Größe M
  • 160 Gramm Zucker
  • 85 Gramm brauner Zucker
  • 250 Gramm Sonnenblumenöl
  • 200 Gramm Blaubeeren, gewaschen und gut getrocknet

QUELLE

978-1571458292 *

abgewandelt von nach:
Baking with Passion *

ZUBEREITUNG

  1. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Muffinblech(e) mit Formen auslegen oder fetten
  2. Kleie mit der Milch verrühren und so lange stehen lassen, bis die anderen Zutaten bereit sind. Mehl mit Backpulver, Natron und Salz vermischen. In einer großen Schüssel Eier, Zucker und Öl vermengen. Die gesiebte Mehlmischung unterheben, dann vorsichtig die gequollene Kleie mit der Milch unterheben. Zum Schluss die Blaubeeren zufügen und darauf achten, nicht zu stark zu rühren. Es sollen noch Mehlspuren sichtbar bleiben.
  3. Den Teig fast bis zum Rand in die Vertiefungen der Muffinformen füllen. In der Mitte des Backofens ca. 20 bis 25 Minuten backen.
  4. Abkühlen lassen und noch warm servieren.

Gesamtzeit: 35 Minuten
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten

* Affiliate-Link zu Amazon

mehr Rezepte aus dem Buch

Muffins mit frischen Bio-Datteln

©Sharjah

Der Inschennör und ich hatten einen Kurz-Trip in die Vereinigten Arabischen Emirate gebucht, 4 Nächte in Sharjah und 3 Nächte in Dubai. Der Küchenchef des Hilton in Sharjah 27.11.2022 ** bot zum Frühstück Dattel-Muffins mit Liwa-Datteln an. Datteln gehören zu den Lebensmitteln, die in den Vereinigten Arabischen Emiraten erzeugt werden. Für die Muffins stammten sie aus der Liwa-Oase und netterweise lagen neben den Frühstückmuffins auch gleich Rezeptkarten zum mitnehmen, mit der Bemerkung, man könne das Rezept auch mit anderen Datteln nachbacken.

©Bio-Datteln

Woher meine Datteln stammten, konnte ich nicht in Erfahrung bringen, entdeckt und gekauft habe ich sie in der Bio-Abteilung meines Lieblingssupermarktes. Dann stand dem Nachbacken der

Muffins mit frischen Bio-Datteln

nichts mehr im Wege. Geschmeckt haben sie genauso wie in Sharjah, finde ich jedenfalls. Wer sie nachbacken möchte, kann das nach dem folgenden Rezept tun.

Muffins mit frischen Bio-Datteln

Menge: 10 bis 12 Stück

Muffins mit frischen Bio-Datteln0

Wohlschmeckende Muffins mit frischen Bio-Datteln

Zutaten

  • 110 Gramm Zucker
  • 75 Gramm Butter, geschmolzen
  • 190 Gramm Mehl, Ulrike: Dinkel Type 405
  • 1 Gramm Salz
  • 40 Gramm Orangensaft, Ulrike: 20 Gramm
  • 20 Gramm Dattelhonig oder anderen; Ulrike: Blütenhonig
  • 80 Gramm Vollei; Ulrike: 2 Eier Größe M = 100 g
  • 7,5 Gramm Backpulver, Ulrike Weinstein
  • 70 Gramm Joghurt, 3,5 % Fett
  • 200 Gramm Bio-Datteln, am besten aus Liwa, fein gehackt

QUELLE

Dattel-Muffins Rezept

abgewandelt von nach:
Hilton Sharjah

ZUBEREITUNG

  1. Zucker, Honig und geschmolzene Butter in der Rührschüssel der Küchenmaschine bei hoher Geschwindigkeit 5 Minuten cremig und luftig aufschlagen. Die Geschwindigkeit drosseln und vorsichtig das Ei unterrühren, bis sich alles gut vermischt hat
  2. Mehl mit Backpulver und Salz mischen, sieben und zum Teig geben. Joghurt und Orangensaft zufügen. Zum Schluss die Datteln per Hand unterrühren.
  3. Die Mulden eines Muffinbleches zu 3/4 füllen, in den auf 180 °C vorgeheizten Backofen schieben und 25 Minuten backen.

Gesamtzeit: 40 Minuten
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Koch-/Backzeit: 25 Minuten

 
 

ein weiteres Rezept aus Dubai (click)

** 27.11.2022 http://www3.hilton.com/en/hotels/uae/hilton-sharjah-SHJHSHI/index.html nicht mehr verfügbar

Vegetarischer Donnerstag: Gefüllte Quark-Möhren-Schnecken

Manchmal braucht Frau ein wenig Anschubs. Ich habe mir ein striktes Kochzeitschriften-Kaufverbot auferlegt, das nur gebrochen werden darf, wenn ich mit der Bahn verreise. Das Auto der Katze wollte aus dem Parkhaus befreit werden, ich durfte auf dem Mitfahrer-Ticket mit und so erstand ich auf dem Kieler Hauptbahnhof die April-Ausgabe von „Lust auf Genuss“. Empfohlen hatte sie Lunch for one auf Twitter, weil da ein paar schöne Ideen für die von Cucina Casalinga betriebene Statt Kantine passen würden. Nun so ganz teile ich die Begeisterung für das Heft nicht, aber

Gefüllte Quark-Möhren-Schnecken

Gefüllte Quark-Möhren-Schnecken(1)

sind auch für meine Rubrik Lunch@Work geeignet. Lauwarm schmecken sie am besten, vor dem Verzehr ein paar Sekunden in der Mikrowelle erwärmt, machen sie auch als Mittagessen bei der Arbeit eine gute Figur. Meine Herren hätten die allerdings noch schmackhafter gefunden, wenn sich in die Füllung noch ein paar Speckwürfel verirrt hätten.

Vor dem Backen habe ich mich dann als DIY-Muffinförmchenbastlerin betätigt. Einfach aus Butterbrotpapier Quadrate schneiden (bei mir waren es 14 cm x 14 cm, weil die Rolle 28 cm breit ist), über ein passendes Glas stülpen und fertig sind die stylish aussehenden Muffinförmchen.

©DIY Muffin-Förmchen

Gefüllte Quark-Möhren-Schnecken

Menge:12 Stück
Gefüllte Quark-Möhren-Schnecken(2)
Gefüllte Quark-Möhren-Schnecken eignen sich hervorragend zum Mitnehmen-

Zutaten

  • 500 Gramm Mehl, Type 550
  • 1 gestr. Teel. Salz
  • 200 Gramm Milch
  • 5,6 Gramm Trockenhefe, entsprechend 20 g Frischhefe
  • 1 Ei , größe M
  • 100 Gramm Butter, weich

FUER DIE FUELLUNG

  • 200 Gramm Möhren
  • 1 Bund Koriandergrün, Ulrike: Petersilie mit wenigen Korianderblättchen
  • 30 Gramm Ingwer
  • 125 Gramm Bergkäse, Ulrike: Dorset Drum
  • 250 Gramm Quark, 20 % Fett
  • 2 Eigelb, Ulrike: 1 Eigelb + gleiche Menge Eiklar Größe M
  • 2 – 3 Teel. Curry-Pulver
  • Salz
  • Cayennepfeffer

QUELLE

LustaufGenuss 4/2013

abgewandelt von nach:
Lust auf Genuss Ausgabe 4/2013

Zubereitung

  1. Mehl mit Salz mischen und in die Rührschüssel der Küchenmaschine geben. Hefe in die lauwarme Milch rühren. Hefemilch, Ei und weiche Butter zum Mehl geben. Alles mit dem Knethaken etwa 5 Minuten auf langsamer Stufe zu einem glatten Teig verkneten. Schüssel abdecken und den Teig ca. 35 Minuten gehen lassen.
  2. Inzwischen die Möhren schälen und fein raspeln. Koriander, hacken, Ingwer schälen, reiben. Käse reiben. Möhren, Koriander, Ingwer, Käse, Quark, Eigelbe, Curry, Salz und Cayennepfeffer verrühren. Backofen auf 190 °C/Umluft 170 °C vorheizen.
  3. Den Teig auf bemehlter Fläche zu einem Reichteck ca. 50 x 20 cm ausrollen. Quarkmasse auf dem Teig verstreichen, rundum 1½ cm frei lassen. Teig einrollen und in 12 Scheiben von ca. 4 cm Breite schneiden. Schnecken in die Hand nehmen, Muffinförmchen darüber stülpen und in das Muffinblech setzen. Die Quark-Möhren-Schnecken ca. 10 Minuten ruhen lassen und anschließend auf der mittleren Schiene in 25-30 Minuten goldbraun backen.

Gesamtzeit: 1 Stunde 20 Minuuten
Vorbereitungszeit: 75 Minuten
Koch-Backzeit: 25 Minuten

 
 
* = Affiliate-Link zu Amazon

Mehr Rezepte mit Möhren bzw. Karotten bei Küchenlatein